Die Stadt von Ciriè, Geschichte

turismo cirie icona foto  turismo cirie icona video  turismo cirie icona mappa

Stadt-tour

Notizen zur Geschichten einer Stadté

Cirie´, Stadt der Künste, der Provinz Turin am Fuße der Valli di Lanzo , Heute wie damals Handwerk und Handelszentrum .Ein mal in der Woche Markt , zwei mal im Jahr Messe Cirie´ist für die Nachbarorte ein wichtiger Handelstreffpunkt. Cirie´ ursprünglich von den Römern Cerretum genannt verdankte damals seine Bedeutung der strategischen Position neben den Bächen Banna und Stura und die drei Tal Mündungen. Der Name kommt von den vielen Zerreichen (Cerro in it.)und dann mit dem aufkommenden Christentum nach dem Heiligen Ciriaco .Nach den Römern hatten die Savoia ab dem 13 Jh. große Bedeutung für das Stadtbild .Ab dem 16 Jh. hatten di Grafen D`Oria die Residenz in der Stadt bis 1900.Das Schloss wurde leider von französische Soldaten 1536 zerstört.